Home About Us

Zusammenstellung von Tätigkeiten und Projekten

[Summary of Activities and Projects]

Übersetzung: Alice Morgenstern, Munich, Germany

English

Elektronische Kommunikation
Die Germans from Russia elektronische Diskussionsgruppe oder "listserves" sind von den NDSU Libraries und dem NDSU Technologies Center eingerichtet worden. Sie beinhalten folgende Diskussionsgruppen:

  1. BESS-GR: Bessarabian Germans from Russia List
    Liste der Bessarabiendeutschen aus Russland
  2. GCRA: Glückstal Colonies Research Association List
    Liste der Forschungsgemeinschaft der Glückstalkolonien
  3. GR-GENEALOGY: Germans from Russia Genealogy and Family History List
    Liste der Genealogie und Familiengeschichte der Rußlanddeutschen
  4. GR-HERITAGE: Germans from Russia Electronic Discussion Group
    Liste der Rußlanddeutschen
  5. KRIM-GR: Crimean Germans from Russia Electronic Discussion Group
    Liste der Crimean Rußlanddeutschen
Für weitere Auskünfte zwecks Subskription und einer Beschreibung jeder dieser electronic discussion groups, informieren Sie sich im GRHC website-Inhaltsverzeichnis "Electronic Discussion Lists."

Institute for Regional Studies, NDSU Libraries, Fargo, Institut für Regionalstudien an den Bibliotheken der NDSU, Fargo, North Dakota USA.
Seit seiner Gründung im Jahr 1950 hat das Institut für Regionalstudien tatkräftig eine umfassende Sammelstelle für Quellen und Unterlagen zu Nord Dakota und die Region der Umgebung aufgebaut, ein Gebiet, das über ein reiches historisches Erbe verfügt. Die Germans from Russia Heritage Collection (die Sammlung für das Erbe der Russlanddeutschen) ist an diesem Institut untergebracht. Informieren Sie sich in der Website des Instituts.

Veröffentlichungen, Karten und Bänder
Bücher, Tonbandkassetten und Videobänder finden Sie auf den Seiten der GRHC website unter: Books, Tapes and Calendars (Bücher, Bänder und Kalender), darunter Bücher in deutscher Sprache, Kochbücher, Unterlagen zum Thema Russlanddeutsche, geografische Karten und Bücher zur Geschichte von Nord Dakota.

Projekt zur Erfassung einer mündlich überlieferten Geschichte
Um die Geschichte der Russlanddeutschen für künftige Generationen zu dokumentieren, sind die NDSU Libraries ständig dabei, ihre Sammlung von mündlichen Interviews zur Erfassung der Regionalgeschichte zu erweitern. Helfen Sie uns dabei, ältere Leute in Ihrer Familie auszumachen.

Es ist notwendig für uns, Leute zu finden, die uns als Interviewer unterstützen könnten. Haben Sie Senioren in Ihrer Familie, die für ein Interview in Frage kämen? Gibt es jemanden in Ihrer Familie, der sich uns als freiwilliger Interviewer zur Verfügung stellen würde? Wir haben für das Interview einen Fragebogen entwickelt, den wir interessierten Mitarbeitern aushändigen können. Weitere Auskünfte zu diesem Thema erhalten Sie durch die GRHC, Inhaltsverzeichnis unter: "Oral History."

Kultur, Bräuche, Kochrezepte
Deutsch-russische Kochrezepte, Bräuche, medizinische Hausmittel und traditionelle Feiern wie z.B. Weihnachten, das Neujahrsfest, Hochzeiten finden Sie unter "Culture, Customs and Foodways."

Wanderausstellungen
Die in verschiedenen Orten der Region gezeigte Wanderausstellung der NDSU Libraries, "Die Familie Kempf: Russlanddeutsche Weber auf den Prärien von Dakota" gibt eine eindringliche Einführung in die Tradition der Russlanddeutschen. The Family Reunions: In Touch with Prairie Living Wanderausstellung ist für den Gebrauch bei russlanddeutschen Familientreffen in den Dakotas gedacht. Zukunftspläne sind die Ausstellung Traditions of German-Russian Weddings: From the Steppes of South Russia to the Prairies of the Dakotas. Haben Sie alte Hochzeitsbilder für diese Ausstellung? Weitere Informationen darüber finden Sie auf der GRHC website Seite- The Kempf Family: Germans from Russia Weavers on the Dakota Prairies. "Outreach Activities" and "Exhibits."

Historische Fotografien von den Russlanddeutschen
Wir möchten die Fotografien ausleihen, um davon Negative herzustellen. Bitte helfen Sie uns bei der Zusammenstellung von Fotoarchiven mit historischen russlanddeutschen Schwarz-Weißaufnahmen, insbesondere von Hochzeiten, Haushaltsführung, Familienbildern und "militärischen" Fotos (=Bildern von Familienmitgliedern in Uniform). Diese Bilder dienen uns für die Dokumentation, für Veröffentlichungen und für Wanderausstellungen.

Reise in die alte Heimat
Haben Sie Lust, die Dörfer Ihrer Vorfahren zu besuchen? In der Ukraine bei Odessa einschließlich der ehemaligen Schwarzmeer-, Bessarabien- und Krimdörfer?

Die Bibliotheken von NDSU werden besondere Reisen für Familien, die zusammen von den USA und Kanada nach Deutschland und nach Odessa, Ukraine, reisen möchten, anbieten. Die ersten historischen Touren war im Juni 1996 und im Mai 1997. Informieren Sie sich über Reise in die Heimat (Journey to the Homeland) in der Webseite von GRHC http://library.ndsu.edu/grhc.

Für alle weiteren Auskünfte zu diesen Thema wenden Sie sich an Michael M. Miller, Germans from Russia Bibliographer, NDSU Libraries, P.O. Box 5599, Fargo, ND 58105-5599 (Tel: 701-231-8416; Fax: 701-231-7138; E-mail: Michael.Miller@ndsu.edu

"Ihr Einsatz heute bringt reiche Früchte für künftige Generationen."

Permission to use any images from the GRHC website may be requested by contacting Michael M. Miller
North Dakota State University Libraries
Germans from Russia Heritage Collection
Libraries
NDSU Dept #2080
PO Box 6050
Fargo, ND 58108-6050
Tel: 701-231-8416
Fax: 701-231-6128
Last Updated:
Director: Michael M. Miller
North Dakota State University Library North Dakota State University North Dakota State University GRHC Home