[breadcrumb]

Otto Mueller: Ein leben zwischen Stalin und Hitler

von Otto Mueller und Yvonne Schmidhauser

Veroeffentlicht auf Englisch von Nanaimo, British Columbia, Loon Book by Island Art Creations, 1999, 147 Seiten, Deutsch

English


Die Germans from Russia Heritage Collection preasentiert das Buch, Otto Mueller: A Life between Stalin and Hitler. Das Buch ist urspruenglich unter dem Titel Otto Mueller: ein Leben zwischen Stalin und Hitler in der deutschen Sprache erschienen.

Im Vorwort des Verfassers schreibt Yvonne Schmidhauser: "Im Laufe vieler Stunden und Monaten hat mir Otto Mueller seine Lebensgeschichte erzaehlt. Oft musste er, von den grausamen Bildern seiner Vergangenheit uebermannt, Pause machen. Ich habe die Gespraeche aufgezeichnet und von diesen Erzaehlungen dieses Buch niedergeschrieben, dabei immer im Bewusstsein und im Bemuehen, seinem persoenlichen Erzaehlungsstil treu zu bleiben".

In der Widmung schreibt Otto Mueller: "So viele Jahre lang habe ich mich selbst heimatlos und verraten gefuehlt. Daher bin ich sehr dankbar, in Kanada meine neue Heimat gefunden zu haben. So hoffe ich auch, dass meine Kinder die Chance bekommen hier gluecklich zu sein. Mein Wunsch ist, dass der Vater im Himmel ueber sie wachen und sie alle beschuetzen soll."

Weiter laesst er uns hoeren: "Die Geschichte des Zweiten Weltkrieges hat mein Leben so ungeheuer stark gepraegt, dass sich mein ganzes Wesen pausenlos mit den Fragen 'Was?' und 'Warum?' beschaftigt. Die Suche nach der Wahrheit hat mich zur Bessessenheit gebracht. Vieles schon ist im Film ueber diese historische Periode geschrieben und vorgestellt worden. Ich habe immer versucht, das alles in mich aufzunehmen, doch haben mich widerspruchliche Informationen und Widersprueche immer wieder ueberwaeltigt und irritiert. Endlich bleibt bei meiner Suche nach der Wahrheit eine einzige Frage: 'Wessen Wahrheit?'"

Otto Mueller's Buch praesentiert Kapitel mit folgenden Themen: "Historical Background' [Historische Basis], "Childhood (1921 - 1933)" [Kinderzeit (1921 - 1933], "Burden of Collectivization" [Die Last der Kollektivisierung], "Escape to Siberia" [Flucht nach Sibirien], "Adolescence (1933 - 1939)" [Jugendzeit (1933 - 1939], "War and Captivity (1938 - 1946)" [Krieg und Gefangenschaft (1938 - 1946)], "Escape to the West" [Flucht in den Westen], "Waiting in West Germany (1946 - 1951)" [Wartezeit in Westdeutschland (1946 - 1951)], "Emigration to Canada and a New Beginning in Winnipeg (1951 - 1966)" [Auswanderung nach Kanada und der neue Anfang in Winnipeg (1951 - 1966)], sowie "Vancouver Island - Finally in the Sun" [Vancouver Insel -- Endlich unter Sonnenschein].

Otto Mueller ist 1921 als Schwarzmerdeutscher in der Ukraine geboren. Seine Kinderzeit wurde von den Greueltaten der Roten Armee gepraegt. Jedoch haben ihm sein guter Verstand, Scharfsinn und Glaube an Gott geholfen, viele lebensgefaehrliche Situationen zu ueberwinden. Seinen Faehigkeiten als Uebersetzer, zuerst fuer die Russen und spaeter fuer die Deutschen hat er es verdanken, dass er den Weg zum Osten als nur einer von zwei aus uber 1500 von Posen fluechtenden Maennern schaffte und dabei den umzingelnden Russen zu entrinnen. Jedoch bedeutete das Ende des Weltkriges nicht das Ende von Ottos Leiden. Die Alliierten, dem Verlangen der Russen folgend, haben Russlanddeutsche zum Osten ausgeliefert. Das bedeutetet nichts anderes als das Todesurteil, also wurde Otto Mueller wiederum Dauerfluechtling.


Otto Mueller: A Life between Stalin and Hitler

$25 plus Shipping & Handling

Click here to order online

Download Order Form

Permission to use any images from the GRHC website may be requested by contacting Michael M. Miller
North Dakota State University Libraries
Germans from Russia Heritage Collection
Libraries
NDSU Dept #2080
PO Box 6050
Fargo, ND 58108-6050
Tel: 701-231-8416
Fax: 701-231-6128
Last Updated:
Director: Michael M. Miller
North Dakota State University Library North Dakota State University North Dakota State University GRHC Home